Unsere Clubs

Finden Sie Ihren BPW-Club in Ihrer Stadt und setzen Sie sich mit unseren mehr als 1.600 Mitgliedern für die Chancengleichheit in Beruf, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ein – berufsübergreifend, überparteilich, überkonfessionell und international.

Saarbrücken

Clubfrauen stellen sich vor

Unter den Clubfrauen des BPW Saarbrücken sind Expertinnen auf zahlreichen Fachgebieten, von der Organisationsentwicklung bis zu Vertriebsorganisation.
Wir vermitteln Ihnen gerne eine Expertin für Ihr nächstes Projekt, eine Speakerin für Ihre Veranstaltung oder eine Leiterin für Ihren Workshop.

 

 

 

Ich biete: Beratung im Erbrecht, Strafrecht und Verkehrsrecht. Ich bin im BPW, weil der BPW allen Frauen aus den verschiedensten beruflichen Sparten einen Austausch bietet und somit die Möglichkeit, sich gegenseitig zu unterstützen und miteinander zu arbeiten. Hierdurch entsteht ein großes Netzwerk, welches beruflich wie privat sehr interessant ist. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass Frauen aufeinander zählen können.
Alma Abegg
www.abegg-rechtsanwaelte.de
Ich habe eine Praxis für Berufliches Kurzzeitcoaching mit wingwave®, biete Workshops zur Entwicklung der eigenen Stärken und Kompetenzen an, begleite Unternehmen im Rahmen ihrer Personalentwicklung. Ich bin beim BPW weil ich hier mit Frauen aus ganz unterschiedlicher beruflichen Bereichen in den Austausch komme. Bei den verschiedenen Treffen, Aktionen und Themenabenden lernen wir voneinander und miteinander. Eine Gemeinschaft, die sich dafür engagiert, wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen und Leistungen von Frauen in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken. Das inspiriert mich und erweitert meinen Horizont.
Doris Bogendörfer
www.bogendoerfer-personalentwicklung.de
Ich bin im BPW, weil ich hier Frauen aus vielen unterschiedlichen Berufsfeldern kennen lernen und somit auch mal über meinen beruflichen Tellerrand schauen kann. Der Austausch untereinander erweitert meinen persönlichen und professionellen Horizont.
Bärbel Breder-Thonet
Lehrerin
Strategische Unternehmensentwicklung ist meine Passion. Ich unterstütze KMUs beim Aufbau eines professionellen CSR- bzw. Nachhaltigkeitsmanagements. Ich bin beim BPW, weil sich Frauen noch viel mehr unterstützen und kooperieren sollten, der Austausch mit so vielen mutigen und engagierten Frauen inspirierend ist und immer wieder neue fachliche und methodische Impulse bietet.
Dr. Anke Diederichsen
Ich unterstütze Frauen, die leistungsfähig, kraftvoll, beweglich und entspannt bleiben oder wieder werden wollen durch mein ganzheitliches MYOFAMO®-Konzept. Ich bin im BPW, weil ich mich mit Frauen aus ganz verschiedenen Berufsfeldern austauschen möchte, um den Blick immer wieder zu weiten, sich gegenseitig zu unterstützen und voneinander zu lernen.
Christine Hector
https://personaltraining-saarlouis.de
Ich designe und moderiere vom Teamtag über die Vorstandsklausur bis hin zum großen barcamp alle Veranstaltungen online (bis 300 Teilnehmende) wie offline (bis 800 Teilnehmende) sorgfältig und mit großer Leidenschaft. Ich bin im BPW, weil ich gezieltes Netzwerken liebe und finde, Frauen können das ruhig mehr tun.
Simona Kirsch
https://systemische-prozessbegleitung.com
Als Hausleitung eines Ronald McDonald Hauses, schenke ich Familien schwer kranker Kinder ein Zuhause auf Zeit. Ich biete: Projektmanagement, Events, CSR, regionales Fundraising und ehrenamtliches Engagement. Im BPW bin ich, weil ich die Erfahrungen und den Austausch mit Frauen aus den verschiedensten Bereichen und Branchen sehr schätze. Im gegenseitigen Austausch zu stehen und dieses Netzwerk im beruflichen, wie im privaten zu nutzen ist ungemein bereichernd.
Tanja Meiser
https://www.mcdonalds-kinderhilfe.org/homburg/unser-haus
Ich habe langjährige Erfahrung im Bereich Eventmanagement und leite ein IT Unternehmen. Ich bin im BPW, weil ich hier Frauen aus unterschiedlichen Berufen und Branchen kennenlerne; mich über berufliche, private und politische Themen austausche; ich mich für gleiche Chancen und Teilhabe von Frauen einsetzen kann; bei unseren Veranstaltungen lernen wir von- und miteinander.
Elke Rieder
www.rd-systemtechnik.de
Ich habe langjährige Erfahrungen im Bereich Human Resources, unterstütze in der systematischen Entwicklung und Darstellung von Kompetenzen für Klienten und Unternehmen. Ich bin im BPW, um mein Netzwerk um viele kompetente Frauen verschiedener Bereiche und Branchen zu erweitern. Der BPW stellt für mich ein Gewinn von unterschiedlichen Kompetenzen, Wissen und Inspirationen dar.
Heike Rosenberg
www.consulting-rosenberg.de
Ich bin seit über 20 Jahren in der Chemischen Industrie tätig und agiere in meinem Job global in Marketing und Sales Positionen. Ich bin im BPW, um mit einflussreichen Frauen zu netzwerken und die Gleichheit, Gleichberechtigung und Vielfältigkeit zu fördern. Erfolgreiche Frauen müssen, neben Leistungsbereitschaft und Flexibilität, auch ein gleichberechtigtes Umfeld haben, sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich, nur so haben wir die Freiheit, unsere Werte und Ideen zu leben. Ich bin eine Freundin von "Work-Life-Integration" und mein Motto ist: "Embrace Change"
Claudia Tillmanns
Marketing Manager Dow Chemical Company

Partner

#mehrfrauenindieparlamente
Berliner Erklärung
Gleichstellung gewinnt
ULA
Ada Lovelace Festival
her career
women&work
Women Speaker Foundation
Dr. Mittermaier, Blaesy & Cie. Personalberatung
General Electric (GE) Germany
Take off Award
MINT
Global Female Leaders
FEX 21 - Frankfurt & Online
Bündnis Ökonomische Bildung
„Sorgearbeit fair teilen zwischen Männern und Frauen“ – Zivilgesellschaftliches Bündnis
Jusos Regensburg
DGB Oberpflaz
Bündnis 90 Die Grünen
Grüne Jugend Regensburg
KEB
Stadt Regensburg
KDFB
Landkreis Regensburg
Equal Pay Day
BPW Regensburg
Agentur für Arbeit
Degginger
Rewag
T-Recs
Rehorik
dermalogica GmbH
Strong Women in IT

BPW Saarbrücken

Der BPW Saarbrücken ist Teil des weltweit größten Netzwerks berufstätiger Frauen mit mehr als 30.000 Mitgliedern in über 100 Ländern.